Joachim Kern

geb. 22. 04. 1963 in Wien
ab 1973 Besuch einer Allgemeinbildenden Höheren Schule
1984 Beginn des Studiums der Malerei und Grafik bei Mag. Peter Carrer
1987 – 1988 acht Monate Studienaufenthalt in New York
1989 Abschluss des Studiums, Diplom, seither freischaffender Künstler
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1985 Cafe Galerie, Wien 7
1986 Szene Wien, Wien 11
1987 Gruppenausstellung Brooklyn Dumbo Artists, New York
Gruppenausstellung Sezessionstage Frauenbad, Baden bei Wien
1987/89 Teilnahme am Kleingrafikwettbewerb „Ex libris”
Ausstellung und Katalog
1988 „Warum die Sonne scheint wenn ich aufgegessen habe”
Eric Neunteufel und Joachim Kern, Mappe mit 8 Farblinolschnitten, Galerie Ariadne, Wien 1
Grafikmappe mit 14 Radierungen (Beitrag)
Gemeinschaftsausstellung, Atelier Appel-Alb, Wien 7
Galerie Mercedeshof, Baden bei Wien
Gemeinschaftsausstellung
1989 Malerei
Ausstellung bei Wolfgang Radeczki, Atelier 96, Wien 12
Gemeinschaftsausstellung
Galerie Mercedeshof, Baden bei Wien
CA-BV, Filiale Linke Wienzeile
Wettbewerbsausstellung, Fingerprints, Wien 6
1990 Radierungen
Einzelausstellung, CA-BV, Filiale Parkring, Wien 1
Sammlung Granninger der Kunstfond-AG
Gruppenausstellung
1991 Malerei
Galerie Reiffenstein, Wien 7
Junge Kunst aus Korea und Österreich (Katalog)
AAE Galerie, Gemeinschaftsausstellung, Wien 9
Sapporo International Print Biennale
Wettbewerbsausstellung (Katalog), Japan
1992 Grafikwettbewerb „Miniprint”
12è Mini Print International de Cadaques, Spanien (Katalog)
Gruppenausstellung
Gallery Palace Metro, Prag
1993 „Reime Seide Schoko Labe”
Illustrationen zum Gedichtband von Rolf Persch
„1=bier / als tourist im reich der germanistik”
Künstlerbuch von Eric Neunteufel mit Beiträgen von Werner Herbst,
Karl Wilhelm Krbavac und Linolschnitte von Joachim Kern
1994 Malerei
Einzelausstellung in der Galerie Donauraum, Wien 2
1995 „1=bier”
Buchpräsentation mit Linolschnitten, Ausstellung im Restaurant Eiffelturm, Winterthur, Schweiz
Holzschnitt „Der Piss”
Zum gleichnamigen Text von Eugen Bartmer in Zusammenarbeit mit Eric Neunteufel, präsentiert bei Wolfgang Radeczki, Atelier 96, Wien 12
1996 Teilnahme an der Grafikmesse Dresden
Galerie Globus, Präsentation „1=bier”
Bier 96 Wien
Palais Auersperg, Präsentation des Künstlerbuches „1=bier”
Buchpräsentation „1=bier”
Synchron-Lesung und Gesang mit Gitarre-Begleitung
1997 „eitel ist sein scheitel”
Albertina Pfeilerhalle, Dadatex, eine poetisch-bildnerische Arbeit zu Hans Arp
Künstlerbuch von Eric Neunteufel und Beate Zechner-Neunteufel Präsentation des Kartons mit Buch, Tube, Puzzle und Kassette (Beitrag)
Gemeinschaftsausstellung mit Eric Neunteufel und Beate Zechner-Neunteufel
Wolfgang Radeczki, Atelier 96 (Fotoarbeiten), Wien 12
„Kern bei Kern”, Oszillation der Juristerei
Malerei, Einzelausstellung, Wien 1

Objekt „RSLGMPF”
Cafe ANABLUME in der Kunsthalle Krems Materialcollagen
1998 Malerei
Einzelausstellung bei Wolfgang Radeczki, Atelier 96, Wien 12
„eitel ist sein scheitel”
Galerie Artefakt des VBK (Beitrag), Wien 1, Dadatex, Künstlerbuch von Eric Neunteufel und Beate Zechner-Neunteufel mit dazu entstandenen bildnerischen Arbeiten
Arbeitsaufenthalt in Indonesien, Bali
Zusammenarbeit mit Salim Fachruddin
1999 Künstler der Galerie
Gemeinschaftsausstellung, Galerie Reiffenstein, Wien 7
„10 Befindlichkeiten”, Grafikmappe mit Eric Neunteufel
Linolschnitte, Siebdruck, Text, Präsentation Landesstudio Eisenstadt
2000 Malerei
Einzelausstellung, SIKA Modern Art Gallery Ubud Indonesia, Bali
2001 Malerei
Ausstellung mit E. Neunteufel, Literaturhaus NÖ, Krems
2003 Vom Weg aus der Einsamkeit
Einzelausstellung Atelier 96, Wien
2004 Elements
Ausstellung mit Gottfried E. Baumgartner, Galerie Monika Rienössl, Wien